19.11.2022

 Am Samstag, den 19.11.2022 durften unser 1. Vorsitzender Herr Olaf Jessen und unsere Mitarbeiter Herr Ramin Steffen und Frau Maren Schnell mit den Schulbegleitern von dem Malteser Hilfsdienst in Lübeck in die 2. Schulungsrunde starten.

 

 Das Team von Boxschool sagt nochmal "DANKE" an die motivierten Teilnehmer und an den Malteser Hilfsdienst.


17.11.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

heute durften unser 1. Vorsitzender Herr Olaf Jessen und unsere Mitarbeiterin Frau Maren Schnell mit unserer Senatorin für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration Frau Dr. Melanie Leonhard in den Austausch gehen.

 Fest steht, für uns alle steht das wohl der Kinder an 1. Stelle.

Die Kinder und Jugendlichen dieser Stadt brauchen weiterhin die Unterstützung von uns. 

Unser Verein bleibt weiterhin am Ball und im Austausch mit den Behörden.

 

Auf diesem Wege, sagen wir nochmals vielen Dank an Frau Dr. Leonhard für den konstruktiven Austausch und das Interesse an unserer Arbeit!

 


07.11.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

wir waren heute von der Beratungsstelle Gewaltprävention der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg zur Informationsveranstaltung zum Thema "Cool in School" Ausbildung eingeladen.

Wir sagen vielen Dank an Helge Pfingsten-Wismer für die Einladung und das konstruktive Gespräch.

 

 

 


20.10.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

am Donnerstag, den 20.10.2022 hatte unser 1. Vorsitzender Herr Olaf Jessen die Möglichkeit zusammen mit unserem Kooperationspartner der STS Lurup, vertreten durch Frau Hufert (Schulleitung) und Frau Kabuß (Abt.Leitung Jahrgang 5-7) dem Lions Club Blankenese ausführlich über unsere Kooperation zu berichten. Der Lions Club unterstützt die STS Lurup und den Verein Boxschool e.V. bereits seit vielen Jahren und hat mit großem Interesse den Referenten über die derzeitige Situation an der Schule und wie sich der Umgang mit den Kindern und Jugendlichen in den letzten Jahren verändert hat zugehört.

 

Wir sagen nochmals vielen Dank an den Lions Club für den tollen Abend.


06.10.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

gestern haben wir mit dem Team der Stadtteilschule Lurup und dem Lions Club Blankenese über unsere weitere Kooperation gesprochen.

In dem Zuge konnten wir auch die neue Schulleitung Frau Maria Hufert begrüßen und für unser Projekt begeistern.

 

Wir freuen uns, dass die langjährige Zusammenarbeit auch in diesem Jahr fortgesetzt wird und bedanken uns bei dem Lions Club und der Stadtteilschule für das entgegengebrachte Vertrauen.


24.09.22

Am Samstag, den 24.09.2022 durfte unser 1. Vorsitzender Herr Olaf Jessen als Referent die Schulbegleiter von dem Malteser Hilfsdienst in Lübeck schulen.

Die Boxschool Mitarbeiter Ramin Steffen und Maren Schnell durften ihn an dem Tag tatkräftig unterstützen.

Im November geht es dann weiter mit der nächsten Schulung. Das Team von Boxschool freut sich mit den motivierten Teilnehmern in die zweite Runde zu starten.


16.09.2022

Unser Verein Boxschool e.V. ist im Teil "Soziales Lernen" in der neuen Ausgabe der smoin zu finden.

Der Herausgeber der smoin ist die Behörde für Schule und Berufsbildung. 

Wir sagen nochmal vielen Dank an die Redaktion, dass wir in diesem Jahr dabei sein dürfen.


07.07.2022

Liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

das Boxschool-Team wünscht allen einen schönen Sommer und eine erholsame Ferienzeit.

Unser Team hat gestern Abend zum Ausklang des Schuljahres eine kleine Grillparty gemacht und startet nun auch in die wohlverdienten Ferien.


05.07.2022

Liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

unser Verein hatte in diesem Jahr das Glück an dem HASPA Stiftertreffen teilzunehmen.

Unsere Mitarbeiterin Frau Maren Schnell und unser Vorstandsmitglied Herr Michael Piper durften an dem Tag tolle Menschen kennenlernen und auch viele spannende Projekte/ Vereine und Stiftungen. Natürlich haben die beiden auch die Möglichkeit genutzt unseren Verein zu präsentieren und auf ihrem Stand vorzustellen. 

Unser Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und der Moderator Yared Dibaba waren ebenfalls auf der Veranstaltung. Wie man sieht, hatten wir das Glück die beiden auch kurz an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

 

Wir sagen nochmals vielen Dank an die Haspa Hamburg Stiftung, dass wir ein Teil dieser tollen Veranstaltung sein durften.

 


29.06.2022

 

Moin liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

gestern ist in der Bildzeitung ein toller Bericht über die "Hütter Stiftung" erschienen. 

Die Hütter Stiftung ist ein langjähriger Partner und Unterstützer von Boxschool e.V..

Link: https://rcs.telekom.de/9557da9e-3ed7-4ac4-8ca8-be483144a0e7 

 

Wir sagen auf diesem Wege nochmal "HERZLICHEN DANK" für die langjährige Unterstützung und Treue und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!


28.06.2022

 

 

 

 

 

 

Moin liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

am Dienstag den 28.06.2022 wurde unser langjähriger Kooperationspartner und Unterstützer "Joachim Hinz", Schulleiter an der Stadtteilschule Lurup, verabschiedet.

 

Wir sagen auf diesem Wege noch einmal "HERZLICHEN DANK" für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen Herrn Hinz einen entspannten Ruhestand.


12.06.2022

Liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

am Sonntag, den 12.06.2022 hat unser 1. Vorsitzender Olaf Jessen die Chance genutzt mit unserem 1. Bürgermeister Peter Tschentscher und unserer Sozialsenatorin Melanie Leonard ins Gespräch zu kommen.  Unser Anliegen, dass die Kinder und Jugendlichen dieser Stadt nicht vergessen werden. Die Kinder und Jugendlichen haben sehr unter der Pandemie gelitten, hier gilt es noch einiges aufzuarbeiten.

 

 


20.05.22

Liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

das Boxschool Team hat den letzten Tag vor den Ferien nochmal genutzt um sich auszutauschen und in die Planung des neuen Schuljahres einzusteigen. 

 

Auf diesem Wege wünschen wir allen Schüler*innen und auch den Lehrer*innen eine schöne schulfreie Woche.

 

Euer Boxschool Team


04.05.2022

 

Liebe Boxschooler und Unterstützer,

 

gestern konnten wir an die Schüler*innen der STS Geschwister Scholl 10 Paar neue Boxhandschuhe übergeben.

Die Handschuhe wurden von der Gerda Tietjen Stiftung gesponsert.

 

Wir sagen nochmals herzlichen Dank an Herrn Tobias Röhrs von der Gerda Tietjen Stiftung für die großzügige Spende und wünschen den Kindern und Jugendlichen viel Spaß beim Training mit den neuen Handschuhen.

 


31.03.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,
gestern durften wir den Verein "Working Moms" kennenlernen und ihnen über unseren tollen Verein berichten.
Die "Working Moms" stehen für Frauen, die Kinder und Karriere vereinen. Als Vorbild und Mentor ermutigen und unterstützen Sie sich gegenseitig bei Fragen rund um die Familie und Karriere.
Wir haben natürlich gleich die Möglichkeit genutzt den "Working Moms" zu zeigen, wie wir an den Schulen mit den Schüler/Innen arbeiten.

31.03.2022

 

Unser langjähriger Unterstützer die Kanzlei BRL hat uns heute zu einem tollen Event eingeladen!

Es ging um steuerliche Themen für gemeinnützige Organisationen!

Wir sagen vielen Dank für die Einladung und freuen uns, dass die Kanzlei uns auch weiterhin als Unterstützer zur Seite steht. 


25.02.2022

Heute war es endlich soweit!

 

Das Team von Boxschool hatte endlich mal wieder "echten" Besuch vom Lions Club Blankenese.

Der Lions Club unterstützt uns schon seit vielen Jahren. Endlich konnten wir uns mal wieder persönlich austauschen und unsere weitere Kooperation besprechen.

 

Wer uns unterstützen möchte, kann dies auch über den Lions Club Blankenese und ihre Spendenaktion machen, schaut einfach mal auf deren Homepage vorbei und informiert Euch!

 

https://www.lions-club-blankenese.de/foerderprojekte/

 

Wir sagen "HERZLICHEN DANK" an den Lions Club und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und Unterstützung!


18.02.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

der Vorstand gratuliert seiner Mitarbeiterin Frau Maren Schnell zum erfolgreichen Abschluss des Navigator Programms 2021 vom Common Purpose.

Das Navigator Programm ist für Nachwuchsführungskräfte entwickelt worden und beschäftigt sich mit Themen wie dem Umgang mit Vielfalt, der Dimensionen Führungsverantwortung, Kommunikationsstrategien, der planvollen Netzwerkarbeit und vielem mehr.

Unseren "Herzlichen Dank" senden wir auch an die Beisheim Stiftung, die durch die Erteilung eines Stipendiums an Frau Schnell, erst die Teilnahme an dem Programm ermöglicht hat.

 


10.02.2022

Liebe Boxschooler, Freunde und Unterstützer,

 

nach langer Wartezeit durch Lieferengpässe sind gestern endlich unsere neuen Boxschool Boxhandschuhe angekommen.

Wir sagen nochmals "Herzlichen Dank" an die Bezirksversammlung Eimsbüttel für die tolle Unterstützung!

Die Handschuhe werden für unsere selbststärkenden Kurse an Hamburger Schulen eingesetzt.